Jelmoli unterstützt Orphanhealthcare
Charity-Partner der Weihnachtsaktion des berühmten Warenhauses

Die Stiftung Orphanhealthcare war in diesem Jahr Charity-Partner der Weihnachtsaktion des berühmten Zürcher Warenhauses Jelmoli. Für jeden Einkauf über 50 Franken spendete Jelmoli fünf Franken zur Unterstützung der Stiftung und ihrer Arbeit für Familien mit Kindern, die eine seltene Krankheiten haben. Das Ergebnis ist sensationell: Stiftungsgründer Frank Grossmann konnte einen Scheck über 35'715 Franken entgegennehmen.

Auch Orphanhealthcare selbst verteilte zu Jahresende Spenden. 1`400 Comicbücher mit dem Hundeheld «Cuba» gingen an Schweizer Kinderspitäler. Das Buch soll kleinen Patienten neuen Lebensmut in den Spitalalltag bringen. (09.01.2020)


Line Stigen Raquet neu bei Creoptix
Sie wechselt von Mettler Toledo an die Spitze der grow-Firma