Führende Firma für Biosensoren
Biosensoren-Spezialist - Mit dabei auf der ESACT in Kopenhagen
Die C-CIT Sensor AG ist bei der «European Society Animal Cell Technology» (ESACT) in Kopenhagen mit dabei. Die Fachmesse bringt vom 5. bis 8. Mai 2019 Wissenschaftler, Ingenieure und Experten aus der ganzen Welt zusammen.

Die grow-Firma C-CIT Sensor zählt international zu den führenden Unternehmen im Bereich Biosensoren zur Überwachung von Zellkulturen. Der Markt für solche Biosensoren wurde 2015 auf 214,7 Millionen US-Dollar geschätzt. Für die kommenden Jahre bis 2024 wird ein moderates Wachstum von rund 10 Prozent prognostiziert.

Die Biosensoren werden verbreitet in der Forschung eingesetzt, um das Zellwachstum zu überwachen. Sie sind wesentlich zuverlässiger und weniger zeitintensiv als eine manuelle Überwachung von Zellkulturen und helfen damit, Fehler zu reduzieren und Zeit zu sparen. (03.05.2019)
DNS bringt eigene Label auf den Markt
Ausbau der Kooperation mit Hersteller Black Yak und Aufbau von DNS-Marken