Daniel Vasella neuer VR-Präsident
Numab Therapeutics ernennt Daniel Vasella zum neuen Präsidenten des Verwaltungsrats

Die Numab Therapeutics AG hat Dr. Daniel Vasella, ehemals Präsident und Chief Executive Officer der Novartis AG, zum neuen und unabhängigen Verwaltungsratspräsidenten ernannt. Er tritt die Nachfolge von Dr. Oliver Middendorp, Mitbegründer und Chief Business Officer, an, der weiterhin im Verwaltungsrat als ordentliches Mitglied verbleibt. 

«Seit Daniel Vasella im Oktober 2019 dem Verwaltungsrat beigetreten ist, haben wir sehr erfolgreich zusammengearbeitet», sagte Dr. David Urech, Mitbegründer und Chief Executive Officer von Numab Therapeutics. «Wir freuen uns, in Zukunft noch enger zusammenzuarbeiten». 

«Numab gehört zu den Topfirmen bei der Entwicklung von multi-spezifischen Antikörpern, einem Bereich, der vor allem die Behandlung von Krebs medizinisch sowie mit Blick auf die Behandlungskosten revolutionieren könnte. Es freut mich daher, das Unternehmen in dieser vielversprechenden Phase zu unterstützen", erklärte Vasella. (23.10.2020)

Micreos kooperiert mit L'Oréal
Gemeinsam für neue Lösungen gegen Hautprobleme